Junge Ideen

September 10, 2005Posted by Admin

 
Der Designer Nachwuchs darf in die Vollen greifen und schöpft aus der Vielfalt und aus der Entwicklung neuer Technologien. Junges Design hat die Pfiffigkeit des Erfinders, der mit minimalistischen Möglichkeiten versucht, größtmögliche Erfolge zu erzielen.

Junge Designer geben visionäre Impulse und inspirieren die gesamte Designerszene. Die jungen pfiffigen Ideen kommen im Modebereich ebenso zum Tragen wie im Bereich der Objekte oder beim Schmuck. Jungdesigner ziehen gegen den Mainstream und kreieren neue Labels und neue Welten. Viele Impulse holen sich junge Designer aus dem Ausland. Denn in Deutschland wird nicht viel Kreativität verlangt. Nach wie vor kommen die Impulse und neue Trends immer noch aus der internationalen Modewelt, wenn es um die Kleidung geht.

In der Welt des Schmuckdesigns gelten Eleganz und Luxus als das Nonplusultra, doch nur wer wirklich gute Qualität bringt kann sich zu den Trendsettern gesellen. Ein wenig ist es wie in der Architektur. Hochwertige Qualität, Schönheit und alltägliche Tauglichkeit müssen übereinstimmen.